Kirchenkompassfonds

Dieser Fonds unterstützt Projekte von Gemeinden, Kirchenbezirken und Diakonie, die in besonderer Weise der Umsetzung der strategischen Ziele der Landessynode dienen.
Quelle: ZfK-Muslija-Kasper
 
Mit dem Fonds werden Projekte finanziert, die über den Projektzeitraum hinaus Wirkung entfalten. Im Projektantrag sollen die Ziele und die erwarteten Wirkungen des Projektes plausibel und evaluierbar dargestellt werden.
    

Ausgestattet ist der Fonds mit 1.000.000 Euro. Kirchengemeinden und Bezirke können Anträge auf Zuschüsse ihrer Projekte stellen, wobei der Eigenmittelanteil mindestens 15% der beantragten Fördermittel ausmachen muss. Die Mindestantragssumme liegt bei 10.000 Euro, die Antragshöchstsumme bei 70.000 Euro. Die Laufzeit der Projekte
kann 1-3 Jahre betragen. Sie müssen jedoch bis spätestens 2020 abgeschlossen sein.

Nähere Infos und das entsprechenden Antragformular finden Sie untenstehend zum Download.

Hier finden Sie eine Kurzdarstellung der bisher bewilligten Projekte.
 
 
Ansprechpartner

Pfr. Alexander Herzfeld
EOK - Referat 1
Blumenstraße 1-7
76133 Karlsruhe
 
Tel.: 0721 9175-116

Kirchenkompass Download