Kirchliche Begleitung von Lehramtsstudierenden im Fach Evangelische Theologie/ Religionspädagogik

Für alle Lehramtsstudierenden im Fach Evangelische Theologie/Religionspädagogik bietet die Evangelische Landeskirche in Baden ein Begleitprogramm an.

Ziel des Begleitprogramms ist es Begegnungen zwischen Studierenden und Kirche zu ermöglichen und so die Verbindung zwischen gelehrter und gelebter Religiosität zu stärken, die für den Unterricht im Schulfach Evangelische Religion unverzichtbar ist.

Das Programm der "Kirchlichen Begleitung von Lehramtsstudierenden im Fach Evangelische Theologie/Religionspädagogik" variiert je nach Hochschultyp:

Für die Pädagogischen Hochschulen besteht das Programm aus einem "Nachmittag der Begegnung" an einem Freitagnachmittag im Wintersemester und aus einem zweitägigen „Forum“ (Samstag/Sonntag) im Sommersemester. Beim „Nachmittag der Begegnung“ steht die Reflexion über die eigene Rolle als Religionslehrer/in im Mittelpunkt. Daneben ist Raum für Informationen über den Erwerb der Vocatio und über kirchliche Unterstützungssysteme für Religionslehrkräfte. Beim „Forum“ geht es v.a. um die Beschäftigung mit zentralen theologischen Fragen.

Studierende der Universität Heidelberg nehmen im Wintersemester an einer ganztägigen Veranstaltung teil, die wichtige Informationen, Gespräche über die Rolle als Religionslehrer/in und die Diskussion zentraler theologischer Fragestellungen beinhaltet.

Studierende am Pädagogischen Fachseminar Karlsruhe durchlaufen die Veranstaltung mit ähnlichen Inhalten im Rahmen ihrer Kurse in Ev. Theologie/Religionspädagogik. 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist Voraussetzung für den Erwerb der kirchlichen Beauftragung (Vocatio) und damit verpflichtend.
Als Zeitpunkt zur Teilnahme wird empfohlen, das Forum innerhalb des Bachelorstudiums und den Nachmittag der Begegnung erst im Masterstudium zu absolvieren
 
 

Aktuelle Termine und Anmeldung

 
Für das WS 2018
Uni Heidelberg: 19.01.2019 (09:00-15:00 Uhr)
Karl-Jaspers-Haus, Plöck 66
 
Für das SS 2019
PH Freiburg/ PH Karlsruhe: 18.-19.05.2019 
Haus der Kirche, Bad Herrenalb
PH Heidelberg: 29.-30.06.2019
Haus der Kirche, Bad Herrenalb
 
Alle Pflichtveranstaltungen finden Sie hier
Anmeldeschluß ist jeweils drei Wochen vor Beginn der Veranstaltung